abkömmlich


abkömmlich

* * *

ab|kömm|lich ['apkœmlɪç] <Adj.>:
(an seinem Platz) nicht unbedingt gebraucht werdend und daher frei für anderes:
sie ist [im Moment] nicht abkömmlich.
Syn.: entbehrlich, überflüssig, überzählig, übrig.

* * *

ạb|kömm|lich 〈Adj.〉 entbehrlich (von Personen) ● ich bin zur Zeit nicht \abkömmlich kann nicht abkommen, nicht von meiner Arbeit weg

* * *

ạb|kömm|lich <Adj.>:
imstande, sich von einer Tätigkeit frei zu machen; entbehrlich:
ich bin im Moment nicht, schlecht a.

* * *

ạb|kömm|lich <Adj.>: imstande, sich von einer Tätigkeit freizumachen; entbehrlich: ich bin im Moment nicht, schlecht a.; Mitten im Sommer ... hielt sie sich im Hotel für a. (Brückner, Quints 116).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abkömmlich — entbehrlich, nutzlos, überflüssig, überzählig, übrig, unnötig, unnütz, unwichtig. * * * abkömmlich:⇨entbehrlich abkömmlich→entbehrlich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abkömmlich — ạb·kömm·lich Adj; meist präd, ohne Steigerung, nicht adv; frei für eine andere Arbeit oder Aufgabe: Keiner unserer Mitarbeiter ist zurzeit abkömmlich || NB: meist verneint …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abkömmlich — abkommen, Abkommen, abkömmlich ↑ kommen …   Das Herkunftswörterbuch

  • abkömmlich — ạb|kömm|lich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • nicht abkömmlich — unabkömmlich; unersetzbar …   Universal-Lexikon

  • entbehrlich — abkömmlich, nicht notwendig, nutzlos, überflüssig, überzählig, übrig, unnötig, unwichtig, verzichtbar. * * * entbehrlich:1.〈vonPersonengesagt:nichtunbedingtbenötigt〉abkömmlich–2.⇨unnötig–3.⇨übrig(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • überflüssig — abkömmlich, entbehrlich, müßig, nicht notwendig, nutzlos, ohne Sinn und Zweck, sinnlos, überreichlich, überschüssig, überzählig, übrig, unnötig, unnütz, vergeblich, verzichtbar, zu nichts nütze, zu viel, zwecklos; (bildungsspr.): redundant;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • überzählig — abkömmlich, entbehrlich, restlich, überflüssig, überreichlich, überschüssig, übrig [geblieben], verzichtbar, zu viel; (bildungsspr.): redundant; (ugs.): doppelt gemoppelt, doppelt und dreifach. * * * überzählig:⇨überflüssig(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • unabkömmlich — unersetzbar; nicht abkömmlich; unentbehrlich; unverzichtbar; unerlässlich * * * un|ab|kömm|lich [ ʊn|apkœmlɪç] <Adj.>: bei etwas dringend dabei sein müssend und nicht frei für anderes: die Kollegin ist zurzeit unabkömmlich. * * *… …   Universal-Lexikon

  • entbehrlich — unnötig; überflüssig; fruchtlos; unnütz; verzichtbar; zwecklos; nutzlos; unnotwendig; unwichtig; abkömmlich * * * ent|behr|lich [ɛnt be:ɐ̯lɪç] <Adj.>: nicht unbedingt nötig; …   Universal-Lexikon